Aknenarben entfernen – so behandeln Sie Aknenarben richtig

Auch wenn die lästige Akne, vor allem nach durchgestandener Pubertät, endlich nach und nach abkling, bekommen viele Menschen immer noch nicht die ersehnte reine und glatte Haut. Viele Pickel waren oft so groß, das sie unschöne Aknenarben hinterlassen haben. Gerade wenn derjenige sich hat hinreißen lassen an seinen Pickeln herumzudrücken hat er die Situation meist noch verschlimmert und dadurch auch die Narbenbildung gefördert. Besonders im Gesicht sind die Aknenarben extrem belastend. Im Bereich der Wangen sind die Narben in der Regel am häufigsten vorzufinden. Aber auch am übrigen Körper können tiefe Aknenarben entstehen, die gerade im Sommer bei luftiger Kleidung die Betroffenen belasten.

Aknenarben unterscheiden sich von Wundnarben

Die normalen Wundnarben, zum Beispiel nach einer Operation, sind meist hervorstehend. Das bedeutet, sie fühlen sich an wie ein kleiner Wulst, wenn man darüber streicht. Aknenarben hingegen sind eingefallene Stellen in der Haut, sie sind atroph. Umgangssprachlich bezeichnen viele Menschen ausgeprägte Aknenarben als Krater im Gesicht.

Aknenarben entfernen

Es gibt einige Behandlungsmethoden um Aknenarben zu entfernen, die jedoch nicht selbst durchgeführt werden können. Dazu gehören zum Beispiel die Laserbehandlung oder die Behandlung mit Injektionen von Kollagen.

Für die eigene Behandlung zuhause gibt es spezielle Salben, die günstig und rezeptfrei zu haben sind. Die Anwendung ist normalerweise einfach und unproblematisch. Wie bei allen Salben, Cremes und Kosmetikartikel auch hier der grundsätzliche Hinweis auf mögliche allergische Reaktionen. Bei neuen Mitteln sollten Sie diese zuerst an einer einzelnen Hautstelle testen.

Salbe gegen Aknenarben

Skin Doctors Gamma Hydroxy (TM) Entfernung von Aknenarben

Beste Ergebnisse ohne chemisches Peeling! Gamma Hydroxy glättet das Erscheinungsbild der Akne-Narben, Falten und sichtbare Zeichen der Hautalterung.

[atkp_product id=’283′ template=’secondwide‘][/atkp_product]

Unsere Buchempfehlung zum Thema Aknenarben:

[atkp_product id=’284′ template=’secondwide‘][/atkp_product]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.